Wir alle haben mal verrückte Ideen. Die meisten bleiben aber, das was sie sind: lose Gedanken und Wünsche. Die Umsetzung erscheint uns zu teuer, technisch nicht möglich oder wir haben schlichtweg nicht die benötigten Ressourcen oder das Knowhow. Manche dieser Ideen waren in der Vergangenheit der erste Schritt in eine neue Zukunft!

wenovate bietet auch Ihren Ideen Raum, sich zu entfalten. Unser erfinderisches Team diskutiert Ihre Ideen mit viel Kreativität, wobei unser bisher gesammeltes Knowhow gleichzeitig die Machbarkeit des Vorhabens validiert. Ideen – so absurd sie im ersten Moment auch klingen sollten – werden bei uns nicht abgelehnt. Wir sehen es als Chance, tatsächliche Innovationen zu ermöglichen und an interessanten Themen mitzuwirken. Auch, und gerade, entgegen den Standard. wenovate ist so in der Lage, gemeinsam mit seinen Kunden sowohl Proof of Concepts/Technologies als auch Pilotprojekte in neuartigen Themenfeldern umzusetzen.

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen gehört es dabei zu unserem professionellen Selbstverständnis, über aktuelle Trends und Technologien stets im Bilde zu sein.

Gehen Sie mit uns die nächsten Schritte in Richtung Zukunft!

Trends

Internet of Things
Welchen alltäglichen technischen Herausforderungen müssen wir uns in Zeiten des „ubiquitous computing“ stellen?

Blockchain
Welche Möglichkeiten bietet uns die Blockchain, außerhalb von Bezahlvorgängen, für alle digitalen Mehrwertdienste?

Artificial Intelligence
Wie kann Deep Learning auch Ihr Machine Learning intelligenter machen? Was bedeutet das für die Mensch-Roboter-Interaktion?

Big Data
Welchen Mehrwert bieten „Predictive Analytics“ dem Kunden? Wodurch kann ihre Aussagekraft gestört werden?

WIE VIEL SELBSTSTÄNDIGKEIT ERLAUBEN SIE IHREM PRODUKT?

Erweitern Sie die Möglichkeiten ihres Produkts mit digitalen Mehrwertdiensten!

Der technische Fortschritt bietet uns jeden Tag neue Möglichkeiten – wir können komplett neue Produkte entwickeln und bestehende Produkte verbessern. Was bisher fehlte sind neue Geschäftsfelder, die über den reinen Verkauf eines Produkts hinausgehen. Nach dem Verkauf befindet sich ein Produkt jedoch bereits außerhalb der Reichweite eines Herstellers. Wie können wir also die verloren gegangene Verbindung wiederherstellen?
Was wäre, wenn wir auch nach Auslieferung noch Zugriff auf Kühlschrank, Toaster und Kaffeevollautomaten hätten? Wenn wir die Möglichkeit der vernetzten Welt nutzen könnten, um aktiv einen Mehrwert anzubieten und den Wert eines Produktes nachhaltig zu steigern? Wenn wir gezielt Funktionen erweitern könnten und den gesamten Lebenszyklus eines Produktes begleiten könnten?
Innovative Ideen und Trends können so schnellstmöglich aufgegriffen und umgesetzt werden. Mit einem Blick auf zukünftige Möglichkeiten, muss so keine Idee ungenutzt bleiben!